gruenhalde.ch

Kompetenz, Qualifikation, Engagement

Die Betreuenden der Grünhalde verfügen über eine Fach-, Sozial- und Sprachkompetenz, welche sie befähigt, eine ganzheitliche und professionelle Pflege und Betreuung zu gewährleisten. Sie bilden sich permanent weiter. Auch in den Bereichen Administration, Hotellerie und Gastronomie kann sich die Grünhalde auf qualifizierte und engagierte Mitarbeiter*innen verlassen.

135 Mitarbeiter*innen und Lernende engagieren sich für unsere Bewohner*innen.

Unsere Mitarbeiter*innen profitieren von diversen Vorzügen:

Ferienregelung
• bis zum 20. Altersjahr – 31 Arbeitstage
• vom 21. bis zum 49. Altersjahr – 26 Arbeitstage
• vom 50. bis zum 59. Altersjahr – 31 Arbeitstage
• vom 60. Altersjahr bis zur Pensionierung – 36 Arbeitstage

Gesundheit
• Zuzahlung an Fitness/Kurse: 50 CHF/pro Mitarbeiter/Jahr (Auszahlung erfolgt 1*pro Jahr)
• 20% Rabatt in der Wehntal Apotheke
• kostenlose Grippeimpfung

Festivitäten
• Jedes Jahr 2 grössere Anlässe sowie kleinere Unternehmungen im Team

Bezahlter Urlaub
• Für private Gelegenheiten kann Freizeit ohne Lohneinbusse bezogen werden (Wohnungswechsel, Heirat, Tätigkeit in Personalverbänden)

Versicherung
• Prämien sparen bis zu 10% bei einer Zusatzversicherung (nur bei CSS, Concordia, Sanitas oder Swica)

Beruf und Familie
• 16 Wochen bezahlter Mutterschaftsurlaub
• 10 Tage bezahlter Vaterschaftsurlaub
• Gleitzeitdienste in der Pflege

Weiterbildung
• Über das Jahr verteilt interne und externe Kurse sowie gegebenenfalls eine private Weiterbildung

Verpflegung
• Verpflegungspauschale für alle Mitarbeiter*innen für 160 CHF/Monat bei 100% (bei tieferem Pensum pro rata)

Mobilität
• Zuzahlung ans Halbtax/SBB Abo: 100 CHF/pro Mitarbeiter/Jahr (Auszahlung erfolgt 1*pro Jahr)

Miteinander
• Boni als Anerkennung langjähriger Treue
• ein motiviertes und engagiertes Team
• Wertschätzung und offene Kommunikation

„Wir legen Wert auf qualifiziertes Personal mit ausreichender Fach-, Sozial- und Sprachkompetenz in allen Bereichen.“

Personal Gruppe